EMMC (4.41, 4.51 und 5.0) und SD (UHS-i) elektrische Validierungs- und Protokoll-Decodes-Software

Die eMMC- und SD-Software zur elektrischen Validierung und Protokolldecodierung bietet Konformitätsprüfungen für elektrische Messungen und Protokolldecodierung gemäß eMMC- und SD-Spezifikation. PGY-eMMC und SD Software zur elektrischen Validierung und Protokolldecodierung läuft im Tektronix-Oszilloskop und bietet elektrische Messungen und Protokolldecodierung auf Knopfdruck. Auf diese Weise können Ingenieure schnell die eMMC- und SD-Konformität überprüfen und den Fehler flexibel beheben. Darüber hinaus kann der Ingenieur den Befehl und die Antwort von eMMC decodieren und die Kommunikation von SD debuggen. PGY-eMMC und SD nutzen die digitalen Kanäle von MSO und ermöglichen die Dekodierung von eMMC- und SD-Datenleitungen.

EMMC (4.41, 4.51 und 5.0) und SD (UHS-i) elektrische Validierungs- und Protokoll-Decodes-Software

Merkmale

Die Produktmerkmale sind wie folgt:

  • eMMC- und SD (UHS-I)-Software für elektrische Messungen und Protokollprüfungen entspricht der Spezifikation eMMC Version 4.51 und 5.0 und SD Version 3.01
  • Unterstützt SDR und DDR und Boot-Modus für elektrische Messungen und Protokolldecodierung
  • eMMC/SD/SDIO Protocol Aware Trigger-Funktionen
  • Die Software erkennt automatisch die Lese- und Schreibvorgänge mit CMD und wendet die elektrischen Parametergrenzen entsprechend an.
  • Die Detailansicht bietet eine effiziente Debugging-Funktion, indem die analoge Wellenform, Protokollnachrichten und elektrische Messungen für jedes Protokollpaket in einer einzigen Ansicht korreliert werden
  • Die Protokollansicht listet die Protokollaktivitäten in sequentieller Form auf, um Designern zu helfen, die Host- und Kartentransaktionen zu kennen
  • Zeitstempel am Ende des Befehlstokens und Zeitstempel am Anfang des Antworttokens in der Protokollansicht ermöglichen es dem Designer, die Spezifikation einzuhalten und jede Anomalie im Timing zwischen Host und Karte zu lokalisieren
  • Die Software zeigt die Details von Befehl und Antwort in der Protokollansicht an und listet die Fehlermeldungen im Kartenstatus für eine schnelle Analyse auf
  • Unterstützt Cursor-basierte Messungen für manuelle benutzerdefinierte Messungen
  • Möglichkeit, die eMMC- und SD-Protokolldaten im CSV- und txt-Format zu speichern
  • Dienstprogrammfunktionen wie Zoomen, Rückgängigmachen und Anpassen an den Bildschirm für einfaches Manövrieren der Wellenformen während die Fehlersuche in der Detailansicht erleichtert die Verwendung des Tools
  • Die Software lässt sich nahtlos in das Windows-basierte Oszilloskop von Tektronix integrieren und unterstützt die Live-Signalanalyse mit Live-Kanälen des Oszilloskops
  • Unterstützt Datenanalyse für lange Aufzeichnungslängen und mehr Erfassungsspeicher des Oszilloskops ermöglicht die Analyse von Protokollereignissen für längere Dauer
  • Berichterstellung im pdf-Format
  • Unterstützt wfm- und isf-Dateiformate des Tektronix-Oszilloskops für die Offline-Analyse
Request A Quote Request A Demo